Freiflächenbrand groß, Ebergötzen

Datum: 04.09.2019 | 13:44 Uhr | Einsatz Nr: 25/2019 | Einsatzort: Ebergötzen

Am Nachmittag wurden wir zu einem Freiflächenbrand zwischen Ebergötzen und Krebeck gerufen. Vor Ort standen rund 45 Rundballen in Vollbrand. Die Feuerwehr Ebergötzen hat unter Atemschutz mit mehreren C-Rohren bereits angefangen die Umgebung zu schützen. Vor Ort stellten wir einen Trupp unter AGT.

thumbnail

Der Landwirt kam anschließend hinzu und hat die Strohballen mittels Frontlader auseinander gezogen. Da die Löschwasserversorgung etwas schwierig war, wurde mit drei Fahrzeugen ein Pendelverkehr eingerichtet. Mit den HLF fuhren wir rund 15.000 l Wasser. Nach rund 2,5 Std. war der Einsatz beendet.

Im Einsatz waren: HLF Freiwillige Feuerwehr Seulingen Freiwillige Feuerwehr Landolfshausen Freiwillige Feuerwehr Ebergötzen Feuerwehr Gieboldehausen Feuerwehr Waake-Bösinghausen GW-N der FTZ Potzwenden

Unsere letzten 10 Einsätze

Nr.Datum / UhrzeitOrtEinsatz
40/202224.09.2022Seulingen Gewässerverschmutzung, Seulingen
39/202222.09.2022Seulingen Ölspur, Seulingen
38/202216.09.2022Seeburg Wasserrettung, Seeburger See
37/202209.09.2022B446 Verkehrsunfall, B446
36/202231.08.2022Seulingen Tierrettung, Seulingen
35/202226.08.2022LandolfshausenZimmerbrand, Landolfshausen
34/202223.08.2022B27Verkehrsunfall, B27
33/202219.08.2022SeulingenÖlspur, Seulingen
32/202216.08.2022B27PKW Brand, B27
31/202213.08.2022HolzerodeFreiflächenbrand, Holzerode